Systemische Beratung

›Handele stets so, dass du die Zahl der Möglichkeiten vergrößerst.‹ Heinz von Foerster

Warum Systemisch? Lösungen statt Probleme.

Systemisch bedeutet, dass wir Ihr Anliegen ganzheitlich betrachten, in Bezug auf Ihre Person, ihr berufliches und privates Umfeld.
Die systemische Beratung sieht Ihr großes Potential von Veränderungsmöglichkeiten und Selbstheilungskräften.

Ich möchte mich mit Ihnen auf den Weg machen, Ihre eigenen Ressourcen und Fähigkeiten neu zu entdecken, um neue Lebensqualität und Zufriedenheit zu schaffen.

Die systemische Beratung verbindet einen lösungsorientierten Ansatz mit der Grundhaltung, dass Sie über die nötigen Ressourcen und Kompetenzen zur Problembewältigung verfügen.
Ich helfe Ihnen diese zu aktivieren und für Ihr Anliegen zu nutzen.

Im Vordergrund steht die Entwicklung neuer Kommunikations- und Interaktionsmuster, bzw. alternative Handlungsweisen, um Muster zu durchbrechen und neue Wege zu einem zufriederen Leben zu finden.

Die systemische Beratung ist hilfreich bei

Schicksalsschlägen
Übergang in eine neue Lebensphase
Mobbing
Konflikte in der Familie
Verhaltensmuster die sie einschränken